Zeutschel OS 15000 Comfort

Buchscanner Farbe

Die neue Form des Scannens für Museen, Archive, Bibliotheken.

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

captcharefresh

Wir garantieren, daß wir Ihre Angaben vertraulich behandeln und sie insbesondere nicht an Dritte weitergeben

Produktvorteile:

- Comfort-Buchwippe ohne Glasplatte
- Kompakte Bauweise
- Funktionales, revolutionäres Design
- Komfortable Bedienung
- Umgebungslichtunabhängig
- Kein Blendlicht für den Anwender
- Brillante Farbwiedergabe
- Hohe Scangeschwindigkeit
- Kurze Scanzyklen
- Hochwertige Ausgabedaten
- Flexible Schnittstellen
- Optional Perfect Book 3.0
- Fernwartung und Fernadministration
- Energieeffizienz – konform mit Energy Star

Schöner kann man nicht scannen. Besser auch nicht.

Ästhetik trifft Leistung: der OS 15000

Archive, Bibliotheken, Museen und Hochschulen sehen in der Digitalisierung eine große Chance, ihre Dienstleistung zu verbessern, indem sie ihre Bestände online zur Verfügung stellen. Neben den bestehenden Nutzern aus Wissenschaft und Lehre können mit der Digitalisierung auch neue Interessenten angesprochen werden.

Antiquarische Bücher, Handschriften, Inkunabeln, Zeitschriften, Dissertationen, Verträge oder andere wertvolle Kulturgüter – der neue OS 15000 ist die multifunktionale Lösung für quasi alle Digitalisierungsaufgaben. Der OS 15000 ist der leistungsfähige Digitalisierungspartner für anspruchsvolle Anwender, die großen Wert auf Bedienungskomfort, Leistungsfähigkeit, schonendes Scannen und Wirtschaftlichkeit legen.

Flexibel, schnell, schonend

Der OS 15000 besticht durch sein außergewöhnliches Design und liefert exzellente Daten. Er ist dank der bewährten Software Omniscan 12 sehr einfach zu bedienen. Mit einer Auflagefläche von maximal 460 x 360 mm und einer Auflösung von 600 dpi bei 42 Bit Farbtiefe lassen sich auch großformatige Bücher und Dokumente problemlos digitalisieren. Durch den neuartigen Systemaufbau wird der Anwender beim Arbeiten nicht geblendet und die Vorlage bestmöglich geschont. Bei der Datenausgabe sind alle Standardbildformate möglich.

Richtig gerade statt krumm und schief

Kafka hätte seine Freude, denn beim OS 15000 liegt das Original auf dem Rücken und wird äußerst schonend von oben gescannt. Nach jedem Scan wird einfach umgeblättert. Verzerrte Buchstaben im Buchfalz oder in verknickten Vorlagen rückt die Software ebenso gerade wie schief angelegte Originale. Der Anwender sieht jeden Scan vorab auf dem Monitor. Eine große Buchwippe gehört zum Lieferumfang, ein leistungsfähiger PC mit Monitor ist optional erhältlich.

 

Technische Daten

Scanformat

max. 460 x 360 mm

Scanmodus

Farbe, Graustufen, s/w

Echtfarbverarbeitung

42 bit Farbe / Ausgabe 24 bit Farbe
14 bit Graustufe / Ausgabe 8 bit Graustufe
1 bit s/w / Ausgabe 1 bit s/w

Auflösung

300 dpi, optional 600 dpi gegen Aufpreis

Anwendersoftware

Omniscan 12, 64 Bit, mit Multithread-Funktion (optional)

Buchwippe

Comfort-Buchwippe ohne Glasplatte

Max. Buchdicke

100 mm

Abmessungen (B x T x H)

540 x 630 x 600 mm

Stellfläche

504 x 540 mm

Anschlusswerte

100 - 240 V / 50 - 60 Hz

Gewicht

26 kg