Canon Océ VarioPrint 105

Produktionssystem Schwarzweiß

Die Océ VarioPrint 105 sorgt dafür, dass der Digitaldruck wirklich digital wird und setzt neue Standards bei Bildkonsistenz, intuitiver Bedienung, Systemkonfigurierbarkeit und Betriebszeit.

Features

- Stabiles, konsistentes und qualitativ hochwertiges Drucken
- Océ PRISMA®sync Betriebsmanagement
- Geschwindigkeiten von bis zu 105 Bildern/Minute unabhängig von Medien oder Gewicht
- Besonders umweltfreundlicher Schwarzweißdruck ohne Ozonausstoß
- Hohe Systemleistung und lange Betriebszeit

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Wir garantieren, daß wir Ihre Angaben vertraulich behandeln und sie insbesondere nicht an Dritte weitergeben
Datenschutz

Weitere Informationen

Stabiles, konsistentes und qualitativ hochwertiges Drucken

Die Océ DirectPress®-Technologie ersetzt mehrere Prozessschritte mit einer Vielzahl von Variablen durch einen einzelnen digitalen Prozess, der ohne diese Variablen auskommt. Das bedeutet, dass die Bilderstellung nicht von Licht, statischer Ladung, Temperatur, Feuchtigkeit und Entwickler- oder Tonermischungen abhängig ist. Die Océ DirectPress®-Technologie bietet äußerst stabile und konsistente Qualität ohne Schlieren, Streifen oder Banding. Dank der niedrigen Fixiertemperatur können Sie auf einer großen Auswahl von Medien inklusive strukturierter und texturierter Materialen drucken.

Intuitiver Workflow für einfaches Auftragsmanagement

Das Workflowmanagement bei der Druckproduktion ist mit dem branchenführenden Océ PRISMA®sync-Controller ganz einfach. Mit der Benutzeroberfläche haben Sie die volle Kontrolle über die Produktionsplanung. Sie können das Bedienfeld am Drucksystem zur Verwaltung von Druck-, Scan- und Kopieraufträgen sowie für die erweiterte Auftragsbearbeitung konfigurieren. Ein individueller Medienkatalog sorgt für konsistente Medienverarbeitung und beste Ergebnisse gleich beim ersten Mal. Die problemlose Integration in Océ PRISMA und andere Lösungen verbessert den Workflow noch zusätzlich. All das erhöht die Effizienz, senkt Betriebs- und Schulungskosten, verbessert die Produktivität und generiert größere Druckmengen.

Gestalten Sie das für Sie am besten geeignete System: Geschwindigkeit, Papierzuführung, Endverarbeitungs-Optionen und Workflow-Integration.

Konfigurieren Sie die Océ VarioPrint DP Line so, dass Ihre Anforderungen an Geschwindigkeit, Scannen, Papiereingabe, Finishing-Optionen und Workflow-Unterstützung erfüllt werden. Sie können sich für einen Drucksystem allein, ein multifunktionales oder ein intelligentes Produktionssystem inklusive Druckvorstufenfunktionen entscheiden. Beginnen Sie mit einem Basissystem und gehen Sie später zu höherer Leistungsfähigkeit über. Sie können auch mehrere vorhandene Systeme durch ein komplett digitales Multifunktionssystem ersetzen.

Besonders umweltfreundlicher Schwarzweißdruck ohne Ozonausstoß

Die Océ VarioPrint DP Line ist dafür konzipiert, die Auswirkungen auf die Umwelt und den Verbrauch von Energie und Ressourcen zu senken. Die Océ DirectPress®-Technologie setzt zum Erstellen des Tonerbilds keine elektrostatische Beladung ein. Es gibt weder Ozonemission noch Tonerabfall, Fixieröl oder Entwickler. Das Ergebnis ist ein sauberes Druckverfahren.

Hohe Systemleistung und lange Betriebszeit

Dank Océ EnergyLogic® stellen gemischte Aufträge mit leichten und schweren Medien für die Océ VarioPrint DP Line kein Hindernis dar. Die Druckgeschwindigkeit passt sich an die verschiedenen Mediengewichte an, ohne dabei anhalten zu müssen. Sie können daher mit einer Spitzensystemleistung und hohen Druckqualität unter allen Bedingungen rechnen.

 

Technische Daten

TECHNOLOGIE

Beschreibung

Schwarzweiß-Drucker/Scanner/Kopierer

Bilderstellungstechnologie

Océ DirectPress®

Toner

Einkomponententoner

Engine-Auflösung

600 x 2.400 dpi

Funktionen

Toner Transfer Fusing (TTF)-Technologie, HeatXchange-Technologie, Operator-Warnleuchte mit einstellbarer Warnfunktion, Nachfüllen von Toner und Papier während der Produktion, Duplexautomatik (bis 300 g/m²), aktive Registrierung

DRUCKGESCHWINDIGKEIT

Druckgeschwindigkeit

VarioPrint 135: 138 Bilder/Minute (A4 Duplex), 120 Bilder/Minute (A4 Simplex) 72 Bilder/Minute (A3), 68 Bilder/Minute (SRA3)¹ ²
VarioPrint 105: 107 Bilder/Minute (A4) , 56 Bilder/Minute (A3), 52 Bilder/Minute (SRA3)¹ ²
VarioPrint 95: 97 Bilder/Minute (A4), 50 Bilder/Minute (A3), 47 Bilder/Minute (SRA3)¹ ²

SEGMENT

Empfohlenes monatliches Druckvolumen (A4)

VarioPrint 135: 200.000 - 350.000
VarioPrint 105: 100.000 - 250.000
VarioPrint 95: 80.000 - 200.000

Maximales monatliches Druckvolumen (A4)

VarioPrint 135: 2.200.000³
VarioPrint 105: 1.800.000³
VarioPrint 95: 1.600.000³

ALLGEMEINES

Bedienung

Integriertes 15"-Vollfarb-Touchscreen-Bedienfeld
Vollständige Integration von Drucksystem und Controller mit nur einer Kontrollstelle
Remote-Überwachung: auf dem Desktop über die Remote User Interface
Remote-Erfassung von Zählerständen: sichere und leichte Übertragung von erfassten Zählerständen
Remote-Diagnose: für maximale Betriebszeiten
Remote-Softwareaktualisierung: stets die neuesten Softwareversionen und Funktionen

Aufwärmzeit

150 – 270 Sekunden, abhängig von der Tonermenge im Reiniger

Erstkopie nach

Simplex: 3,9 Sekunden

Erster Druck nach

Simplex und geripped: 5,1 Sekunden

Vorder-/Rückseitenregistriertoleranz

Max. +/- 0,5 mm je Seite (A4-Bilder)

Abmessungen Hauptmaschine (B x T x H)

1.107 x 779 x 1.181 mm (ohne Bedienfeld)
1.107 x 779 x 1.428 mm (mit Bedienfeld)

Gewicht Hauptmaschine

263 kg (mit Scanner/automatischem Dokumenteneinzug)

Zertifikate

EPA Energy Star®/TEC-konform, RoHS, Cetecom/CE Klasse A, FCC Klasse A, UL/TüV/CE

CONTROLLER

Beschreibung

Integrierter hochleistungsfähiger Océ PRISMAsync Windows XP-Controller für VarioPrint 95-105-135

Betriebssystem

Windows XP

Prozessor

2 GHz

Speicher

2 GB

Festplatte

160 GB

Schnittstelle

10/100/1000 Base-T

Seitenbeschreibungssprache

Adobe PostScript® 3, PDF 1.7, PCL 6/HPGL 2, XPS

Schriftarten

136 Type1 Schriftarten für romanische Sprachen
Verwendung von PostScript-Schriftarten über Settings Editor

Protokolle

TCP/IP (LPR/LPD, Socket), SMB statische IP/autom. IP (per DHCP), SNMP v1-v3 (Drucker MIB, MIB privat), Job Monitor MIB

Druckertreiber

Windows Server 2003/2008/2008 R2, Windows Client XP, Windows 7, altes Windows und MAX/Linux CUPS, SAP Gerätetyp (SAP R/3 4.6 und höher)

Sicherheit

Common Criteria der Stufe EAL3, E-Datenvernichtung, Firewall, sicheres Drucken, Benutzerauthentifizierung
Optionen: austauschbare Gerätefestplatte

Funktionen

Planung (8 Stunden Vorausplanung), DocBox für erweiterte Jobbearbeitung, eine Warteschlange und Jobverwaltung für Kopieren und Drucken, Spool-while-rip-while-print-while-clean-up, Druck- und Reinigungsvorgangs, Verarbeitung mehrerer Jobs, Multitasking (Drucken/Kopieren/Scannen), kompatibel mit JDF-Connector, Remote-Erfassung von Zählerständen, Remote-Diagnose, Remote-Softwareaktualisierung

Optionale Lizenzen

DocBox
Auftragsplaner (Scheduler)
Remote Viewer
Scannen und als Datei speichern oder als E-Mail versenden
E-Datenvernichtung
Mehrere Warteschlangen
Streaming-Druck
Accounting
Remote Service
Schriftsätze: Koreanisch, Japanisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch
DPlink (Integration in Xerox-Infrastruktur des Kunden)
KDKlink (Integration in Kodak-Infrastruktur des Kunden)

UMWELT

Geräuschbildung

Standby: max. 47,3 dB
Druckmodus: max. 75,3 dB

Ozonausstoß

Kein (Drucksystem)

Leistungsaufnahme

1-Phase
Europa: 120/200 - 240 V; 50 Hz

Stromverbrauch (VP95-105-135)

Ruhezustand: 39 W
Energiesparmodus: 210 W
Betrieb: 1,7 - 1,8 - 2,0 - 2,2 kW

Optimale Temperatur, relative Feuchtigkeit

17 °C - 30 °C / 20 % - 80 %

Höhe

< 1000 m

Raumbelüftung

35 m³

INTERNES PAPIEREINZUGSMODUL

Papierfächer

2 x 1500 Blatt (80 g/m²)
2 x 500 Blatt (80 g/m²)

Papierformat und -gewicht

A4, B5 (Massenfach)
140 x 182 mm – 320 x 488 mm (Fächer für mehrere Formate)
50 - 300 g/m2

Papierzufuhrtechnologie

Friktionsvorschub, Paper Logic über alle Fächer

EXTERNES PAPIEREINZUGSMODUL

Erstes Modul

2 x 1.700 Blatt (80 g/m², alle Formate)
2 x 600 Blatt (80 g/m², alle Formate)
Doppelkonfiguration:
Max. 2 x 3.300 Blatt (80 g/m², A4)
2 x 600 Blatt (80 g/m², alle Formate)

Maximale Papierkapazität

7.800 Blatt (80 g/m²; A4)/4.600 Blatt (alle Formate)

Papierformat und -gewicht

203 x 203 mm – 320 x 488 mm (alle Fächer)
50 - 300 g/m2

Papierzufuhrtechnologie

Saugvorschub, Lufttrennung, Paper Logic über alle Fächer

Abmessungen (B x T x H)

ca. 922 x 716 x 1150 mm

Gewicht Einheit

ca. 150 kg

DRUCK

Auftragsmanagement

DocBox, Warteschlange und Verlauf, Warteraum

Druckauflösung

Adobe PostScript 3: 1200 x 1200 dpi, 600 x 2400 dpi
PCL: 600 x 600 dpi

Registerhaltigkeit

Max. +/- 0,5 mm

Maximal bedruckbarer Bereich

Adobe PostScript 3: 3 mm von der Seite, maximal 308 x 484 mm
PCL: 6 mm von der Seite

Rasterfrequenz

PCL: maximal 106 lpi
Adobe PostScript 3: maximal 200 lpi

Graustufen

Adobe PostScript 3: 200
PCL: 125

Funktionen

RIP bei Nenngeschwindigkeit, Pre-RIP, Streaming, Mixplex

KOPIEREN

Kopierauflösung

1.200 x 600 dpi

Belichtungssteuerung

Auto/Manuell (9-Schritt-Skala), Text, Text/Foto, Foto

ZoomTranslated in German

25 – 400 %; automatisch

Rasterfrequenz

200 lpi

Graustufen

200

Funktionen

Automatische Qualitätsoptimierung für Text/Fotos

SCANNEN

Auflösung

75, 100, 150, 200, 300 (Standard), 600 dpi

Pull-Scan

Über TWAIN-Netzwerktreiber

Farbscannen

Optional

Zieladresse

Scan-to-Email, Scan-to-DocBox, Scan-to-FTP, Scan-to-USB

Datenformat

PDF (eine und mehrere Seiten), TIFF, JPEG/sRBG (Farbscans)

Funktionen

Scanprofile, Statusübersicht, Einmal scannen – öfter drucken, Scannen während Aufwärmung, Scannen während des Druckens, Subset-Scannen

SCANNER (DUPLEX-FARB-IMAGE-READER A1)

Beschreibung

One-Pass-Duplex-Vorlageneinzug und Schwarzweiß-/Farbscanner

Kapazität

300 Blatt (80 g/m²)

Auflösung

600 x 600 dpi

Scangeschwindigkeit

A4 (Simplex/Duplex), Schwarzweiß, 600 x 600 dpi: 100 Bilder/Minute

Schnelles Scan-to-file

A4 (Simplex/Duplex), Farbe, 600 x 300 dpi: 105 Bilder/Minute
A4 (Simplex/Duplex), Farbe, 600 x 600 dpi: 25 Bilder/Minute

Kopiergeschwindigkeit

One-Set-Auftrag: je nach Festlegung für Scangeschwindigkeit
Multi-Set-Auftrag: je nach Festlegung für Druckgeschwindigkeit

Originalgröße, individuelle Formate und Gewichte

A5, B5, A4, B4 (nur SEF), A3 (nur SEF), B6 (nur LEF)
140 x 128 mm – 432 x 305 mm
Schwarzweiß: 38 - 220 g/m² (einseitig), 50 - 220 g/m² (zweiseitig)
Farbe: 64 - 220 g/m² (Farbe)

STAPLER UND HEFTER (FINISHER-AF1)

Maximale Heftkapazität

A4, B5: 100 Blatt (80 g/m²)
A4-R, B4, A3: 50 Blatt (80 g/m²)

Ausgabekapazität, direkte Ausgabe

Oberes Fach: 1.000 Blatt A3 oder A4
Unteres Fach: 2.000 Blatt A4 oder 1.000 Blatt A3

Ausgabekapazität, geheftet

100 Sätze im oberen Fach und 100 Sätze im unteren Fach

Papiergewicht und -format

50 - 300 g/m2
Heften: A4, A4-R, A3, B5, B4
Stapeln: Alle Formate werden von der Hauptmaschine unterstützt

Abmessungen (B x T x H), Gewichtseinheit

800 x 792 x 1.180 mm, 130 kg

Leistungsaufnahme

230 › 10 A

Funktionen

Eckheftung, Zweipunktheftung (auch A4-R)

Optionen

Integrierte 2- oder 4-Loch-Lochereinheit für Medien bis 200 g/m²

BOOKLET MAKER (SADDLE FINISHER-AF2)

Sattelheftungskapazität

2 - 25 Blatt (80 g/m²)

Ausgabekapazität

Ausgabeband: 30 Broschüren (80 g/m²)
Das Ausgabeband unterstützt unbegrenztes Stapeln, da die Broschüren an ein externes Auffangfach ausgegeben werden.

Papiergewicht und -format

Booklet-Seiten: 50 - 200 g/m2
Broschüren-Cover: bis 300 g/m2
Bei Broschüren vor dem Falten: A3, A4-R, B5, B4, SRA3, sonstige Formate: 210 - 279,4 mm - 330,2 x 487,7 mm

Abmessungen (B x T x H), Gewichtseinheit

800 x 792 x 1.180 mm, 180 kg

Leistungsaufnahme

240 › 10 A

Funktionen

Eckheftung, Zweipunktheftung (auch A4-R), Sattelheftung, Mittelfalz (maximal 5 Blatt)

Optionen

Integrierte 2- oder 4-Loch-Lochereinheit für Medien bis 200 g/m²

KUVERTIEREINHEIT (ZUSCHIEßEINHEIT F1)

Papierfächer

2

Maximale Papierkapazität

2 x 200 Blatt (80 g/2)

Material

Normalpapier, farbiges Papier, beschichtetes Papier, vorgedrucktes Papier

Papiergewicht und -format

50 - 300 g/m2
Bis zu 320 x 488 mm

Abmessungen (B x T x H), Gewichtseinheit

791 x 1.397 x 793 mm, 55 kg

Option für

Finisher AF1 und Saddle Finisher AF2

FALZEINHEIT (PAPIERFALZEINHEIT F1)

Kapazität Falzfach

60 mm (ca. 40 Blatt mit Brieffalz)

Papierformat und -gewicht

Z-Falz: A3, B4
Letter fold in, Letter fold out, Doppelparallel-Falz: A4
Z-Falz, Letter fold in, Letter fold out: 50 - 105 g/m²
Doppelparallel-Falz: 50 - 90 g/m²

Option für

Finisher AF1 und Saddle Finisher AF2

LOCHEREINHEIT (LOCHEREINHEIT BX1)

Papierformat und -gewicht

2 Löcher: A4, A4-R, A3, B5, B5-R, B4
4 Löcher: A4, A3
50 – 200 g/m²

Abfallkapazität Locher

5.000 Blatt

Lochdurchmesser

6,5 mm (2/4, 2 Löcher), 8 mm (2/3 Löcher)

Lochabstand

2 Löcher: 70 mm
4 Löcher: 80 mm oder 21/70/21 mm

Gewicht

3 kg

Leistungsaufnahme

Von Stapler und Hefter

Funktionen

Aktive Papierpfadsensoren für genaues Lochen

Option für

Finisher AF1 und Saddle Finisher AF2

TRIMMER (BROSCHÜRENFRONTSCHNEIDER D1)

Trim-Kapazität

50 Blatt: 48 Buchseiten (80 g/m²) und 2 Titelseiten (bis zu 300 g/m²)

Trimmbreite

2 mm - 20 mm

Ausgabekapazität

30 Broschüren

Kapazität des Abfallfachs

1500 geschnittene Streifen

Papierformat

Wie festgelegt für Booklet Maker (Saddle Finisher-AF2)

Abmessungen (B x T x H), Gewichtseinheit

1.575 x 770 x 1.040 mm, 152 kg

Leistungsaufnahme

Von Booklet Maker (Saddle Finisher-AF2)

Option für

Booklet Maker (Saddle Finisher-AF2)

TRIMMER MIT ZWEI SCHNEIDEFLÄCHEN (A1)

Trim-Kapazität

50 Blatt: 48 Buchseiten (80 g/m²) und 2 Titelseiten (bis zu 300 g/m²)

Trimmbreite

2 - 15 mm oben und unten

Ausgabekapazität

30 Broschüren

Kapazität des Abfallfachs

1500 geschnittene Streifen

Papiergewicht und -format

50 - 300 g/m2
Format: wie festgelegt für Booklet Maker (Saddle Finisher-AF2)

Abmessungen (B x T x H), Gewichtseinheit

1.575 x 770 x 1.040 mm (ohne Ausgabeband und Ausgabefach), 145 kg

Leistungsaufnahme

230 › 10 A

Option für

Booklet Maker (Saddle Finisher-AF2) mit Trimmer (Booklet Trimmer D1)

STAPLER (LEISTUNGSSTARKER STAPLER E1)

Ausgabekapazität

Patrone: 10.000 Blatt A4 (80 g/m²) oder 5.000 Blatt A3 (80 g/m²)

Papiergewicht und -format

Oberes Fach: 1000 Blatt (80 g/m2)
Gewicht: wie für Haupteinheit definiert
Format: wie für Haupteinheit definiert
Hauptfach: Minimum 257 x 182 mm
Oberes Fach: Minimum 182 x 182 mm

Abmessungen (B x T x H), Gewichtseinheit

997 x 792 x 1.362 mm, 210 kg

Leistungsaufnahme

230 V; 10 A (der zweite Stapler kann Strom vom ersten Stapler erhalten)

PERFECT BINDER (PERFECT BINDER-B1)

Kapazität

Einfügen vorgedruckter Titelseiten über den nachgeschalteten Kuvertierer möglich
2 x 200 Blatt

Bindekapazität

Ca. 10 - 200 Blatt; max. 25 mm dick

Papiergewicht

Buchseiten: 50 - 163 g/m2
Titelseiten: 90 - 300 g/m2

Buch- oder Titelseitenformat

Buchseiten: B5 - 225 x 320 mm
Titelseite: von B4 bis 13 x 19,2 Zoll

Abmessungen (B x T x H), Gewichtseinheit

922 x 783 x 1.300 mm, 306 kg

Leistungsaufnahme

230 › 10 A

 

Druckgeschwindigkeit:¹ Geschwindigkeiten sind maximale Druckgeschwindigkeiten.
² Das "Optimal Use Document" (Dokument zur optimalen Verwendung) enthält ausführliche Informationen zur Druckgeschwindigkeit je nach Papierformat und -gewicht sowie zum Simplex- und Duplexdruck.

Maximales monatliches Druckvolumen (A4): ³ Unter dem empfohlenen maximalen monatlichen Druckvolumen versteht man das absolute Spitzenvolumen, das die Maschine in einem Monat produzieren kann. Die Océ VarioPrint DP Serie ist nicht dafür gebaut, dieses Volumen regelmäßig, also Monat für Monat, zu produzieren.

 

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen