Canon imageRUNNER ADVANCE 8095 PRO

Produktionssystem Schwarzweiß

Erzielen Sie höchste Produktivität mit dem imageRUNNER ADVANCE 8095 PRO. Nach strengen Umweltschutzprinzipien entwickelt, bietet er herausragende Leistung, professionelle Finishing-Möglichkeiten und eine leistungsstarke Workflow-Integration.

Features

- Produktives Schwarzweißdrucken mit einer Geschwindigkeit bis zu 95 Seiten/Min.
- Intuitives Farbbedienfeld
- Herausragende Finishing-Funktionen
- Ausgezeichnete Scanfunktionen
- Hohe max. Papierkapazität
- Leistungsstarke Workflow-Integration
- Bahnbrechende Umweltfreundlichkeit

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

captcharefresh

Wir garantieren, daß wir Ihre Angaben vertraulich behandeln und sie insbesondere nicht an Dritte weitergeben
Datenschutz

Weitere Informationen

Dank unserer Erfahrung und langer Tradition in professionellen Druckanwendungen konnten wir das technologisch fortschrittlichste Gerät für Schwarzweißdrucke in mittelgroßen Produktionsumgebungen entwickeln.
Als Teil einer fortschrittlichen Produktreihe, die eine leistungsstarke Workflow-Integration, hochwertiges Finishing und hervorragende Bedienungsfreundlichkeit vereint, liefert der imageRUNNER ADVANCE 8095 ausgezeichnete Ergebnisse und eine schnelle Kapitalrendite.

Hohe Leistungsfähigkeit

Der 8095 wurde für maximale Produktivität in den anspruchsvollsten Produktionsanwendungen konzipiert. Hohe Druckgeschwindigkeiten von bis zu 95 Seiten pro Minute in Schwarzweiß, ein umfangreicher Papiervorrat und die Fähigkeit, während des Betriebs neuen Toner zu laden, tragen zu einem zuverlässigen Druckerlebnis mit einem minimalem Bedarf an manuellen Eingriffen bei.

Große Vielseitigkeit

Konfigurieren Sie den 8095 so, dass er den speziellen Anforderungen Ihrer Umgebung nach Raum, Budget oder Finishing-Funktionen gerecht wird.

Dank der flexiblen Funktionen zur Papierverarbeitung können Sie aus zahlreichen Papierquellen wählen und große Medien von bis zu 256 g/m² verwenden. Erstellen Sie ganz einfach professionelle Lochungen, Falze (Z-Falze, Wickelfalze, Leporello-Falze, Parallelmittenfalze, Mittelfalze), Registerblätter und Sattelheftungen mit Randbeschnitt, die keine Kundenwünsche offen lassen.

Eine optionale auf Fiery basierte RIP-Technologie sorgt dafür, dass der 8095 nahtlos in Ihren bestehenden Workflow integriert sowie leicht mit anderen Geräten in einen Workflow eingebunden werden kann. Alternativ können Sie sich für einen Controller von Canon entscheiden. Dieser bietet hohe Leistungsfähigkeit und echte Unterstützung für Adobe PostScript 3 und PCL 5e/6.

Einfache Bedienung und umfassende Anpassungsmöglichkeiten

Der 8095 ist mit einem äußerst reaktionsschnellen 10,4-Zoll-SVGA-Farbbedienfeld ausgerüstet. Dank seiner benutzerfreundlichen Symbole ist die Bedienung so einfach wie nie. Die Benutzer können das Bedienfeld individuell anpassen und häufig ausgeführte Aufgaben im Quick-Menü einrichten, die mit nur einem Tastendruck aufgerufen werden können.

Beeindruckende Qualität

Ein neu entwickelter Toner liefert hervorragende Ergebnisse mit ausgezeichneter Bildtreue, Textwiedergabe sowie genauer Halbtondichte. Außerdem wurde durch Segmentierung verschiedener Datentypen und entsprechender Verarbeitung die Bildverarbeitung verbessert.

Starker Beitrag zum Umweltschutz

Die gesamte imageRUNNER ADVANCE-Serie erfüllt strenge Umweltbestimmungen, z. B. die Energy Star-Richtlinien. Zudem hat die Serie imageRUNNER ADVANCE 8000 den niedrigsten TEC-Wert (Gesamtenergieverbrauch) ihrer Klasse.

 

Technische Daten

ALLGEMEINE DATEN

Typ

Konsole

Maximale Originalgröße

A3

Kopierformat

Kassetten 1 und 2: A4
Kassetten 3 und 4: A5R - SRA3 (320 x 450 mm), 13 x 19" (330 x 483 mm)
Beliebiges Format: 139,7 x 182 mm bis 330,2 x 487,7 mm
Stapelanlage: A5R - SRA3 (320 x 450 mm), 13 x 19" (330 x 483 mm), beliebiges Format: 100 x 148 mm bis 330,2 x 487,7 mm

Auflösung

Lesen: 600 x 600 dpi
Kopieren: 1.200 x 1.200 dpi
Drucken: 1.200 x 1.200 dpi
256 Graustufen

Kopier-/Druck-Geschwindigkeit

A4:
imageRUNNER ADVANCE 8105: 105 Seiten/Min.
imageRUNNER ADVANCE 8095: 95 Seiten/Min.
imageRUNNER ADVANCE 8085: 85 Seiten/Min.
A3:
imageRUNNER ADVANCE 8105: 54 Seiten/Min.
imageRUNNER ADVANCE 8095: 50 Seiten/Min.
imageRUNNER ADVANCE 8085: 44 Seiten/Min.
SRA3:
imageRUNNER ADVANCE 8105: 50,4 Seiten/Min.
imageRUNNER ADVANCE 8095: 45,6 Seiten/Min.
imageRUNNER ADVANCE 8085: 40,8 Seiten/Min.

Zoom

Zoom: 25–400 %
Fest: 25-400 % (25 %, 50 %, 71 %, 100 %, 141 %, 200 %, 400 %)

Erste Kopie nach

max. 2,7 Sek.

Vorwärmzeit

Unter einer Minute

Mehrfachkopien/-drucke

1–9.999 Blatt

Duplexdruck

Automatisch ohne Stapelanlage

Papiergewicht

Kassette: 52–220 g/m²
Stapelanlage: 52–256 g/m²
Duplex: 52–220 g/m²

Papierkapazität

Standard: 2 Kassetten x 1.500 Blatt (80 g/m²), 2 Kassetten x 550 Blatt (80 g/m²)
Stapelanlage: 100 Blatt (80 g/m²)
Optionales Papiermagazin: 3.500 Blatt A4 (80 g/m²)
POD-Magazin Lite: 3.500 Blatt (80 g/m²)
Kapazität gesamt: 7.700 Blatt

Prozessor-Geschwindigkeit

1,2 GHz

Speicher

1,5 GB

Festplatte

Standard 80 GB, auf 250 GB erweiterbar

Anzeige

10,4-Zoll-TFT-SVGA-Bedienfeld

Schnittstellen

Ethernet (1000Base-T/100Base-TX/10Base-T), W-LAN (IEEE802.11 b/g, optional), USB 2.0

Netzwerk-Protokolle

TCP/IP*(LPD, Port 9100, WSD, IPP, IPPS, SMB, FTP), IPX/SPX (NDS, Bindery), AppleTalk
* Unterstützung von IPv4/IPv6

Stromversorgung

220–240 V Wechselstrom, 50/60 Hz 10 A

Stromverbrauch

Max. 2,0 kW

Abmessungen (B x T x H)

1.170 mm × 770 mm × 1.252 mm (einschließlich Duplex-Farb-Image-Reader-Einheit C1 und Bedienfeld)

Gewicht

242 kg (mit Duplex-Farb-Image-Reader-Einheit C1)

DRUCKSYSTEM-DATEN

Seitenbeschreibungs-Sprache(n)

UFRII (Standard bei allen Modellen)
PCL 5e/6 (optional bei allen Modellen mit Canon PCL-Drucker-Kit AH1)
Adobe PostScript 3 (optional bei allen Modellen mit Canon PS-Drucker-Kit AH1)

Auflösung

1.200 x 1.200 dpi, 600 x 600 dpi

Schriftarten

PCL-Schriftarten: Roman 93, Bitmap 10, OCR 2
PS-Schriftarten: Roman 136

Unterstützte Betriebssysteme

UFR II: Windows 2000, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Windows 7, Server 2008 R2; Mac OS X (ab Version 10.4.9)
PCL: Windows 2000, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Windows 7, Server 2008 R2
PS II: Windows 2000, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Windows 7, Server 2008 R2, Mac OS X (ab Version 10.4.9)
Mac-PPD: Mac OS ab Version 9.1, Mac OS X ab Version 10.2.8

AUF FIERY BASIERTE DRUCKSYSTEMDATEN

Name

imagePASS-U1 (optional)

PDL:

Adobe PostScript 3, PCL6/PCL5e

Auflösung:

1.200 x 1.200 dpi, 600 x 600 dpi

Speicher:

2 GB

Festplatte:

80 GB

CPU:

Intel Core Duo T2500, 2,0 GHz,

PS-Schriftarten:

136 Adobe PS-Schriftarten,

PCL-Schriftarten

113 PCL-Schriftarten

Unterstützte Betriebssysteme

Windows 2000 (nur Druckertreiber), XP (SP3), Server 2003 (SP2), Server 2008 (SP2), Vista (SP2). Vista SP1,
Windows 7 (nur Druckertreiber), Mac OSX (ab Version 10.4)

Schnittstellen:

Ethernet (1000Base-T/100Base-TX/10Base-T), USB, D-Sub 15-polig

Netzwerkprotokoll:

TCP/IP (LPD/Port 9100/IPP/SMB/FTP), ATP/DDP (AppleTalk)

SCANDATEN

Optional/Standard

Erfordert optionale Duplex-Farb-Image-Reader-Einheit C1

Scan-Geschwindigkeit

Scan (einseitig): 120 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (SW), 85 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (Farbe)
Scan (beidseitig): 200 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (SW), 100 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (Farbe)

Netzwerk-Scannen

Über Network TWAIN-Treiber (75–600 dpi/Schwarzweiß und Farbe)
Betriebssystem mit Unterstützung für Netzwerkscannen:
Windows 2000 (nur 32-Bit), Windows XP (32-Bit oder 64-Bit im Kompatibilitätsmodus), Windows Server 2003 (nur 32-Bit), Windows Server 2003 R2 (nur 32-Bit), Windows Vista (32-Bit oder 64-Bit im Kompatibilitätsmodus), Windows Server 2008 (32-Bit oder 64-Bit im Kompatibilitätsmodus), Windows 7 (32-Bit oder 64-Bit im Kompatibilitätsmodus), Windows Server 2008 R2 (nur 64-Bit)

SENDEDATEN

Optional/Standard

Erfordert optionale Duplex-Farb-Image-Reader-Einheit C1

Scanauflösung

100 dpi, 150 dpi, 200 x 100 dpi, 200 dpi, 200 x 400 dpi, 300 dpi, 400 dpi, 600 dpi
(Farbscans mit 600 dpi erfordern zusätzlichen optionalen Speicher Typ B - 512 MB)

Ziele

E-Mail/Internet-FAX (SMTP), PC (SMB, FTP), WebDAV

Adressbuch

LDAP, Lokal (max. 1.800)

Dateiformat

TIFF, JPEG, PDF, XPS, PDF/XPS High Compression, PDF/A-1b, Web-optimiertes PDF

Universal-Send-Feature-Sets:

Universal-Send-Advanced-Feature-Set E1 (optional): Outline PDF (Trace & Smooth), durchsuchbares PDF/XPS, Adobe Reader Extensions PDF
Universal-Send-Security-Feature-Set D1 (optional): Verschlüsseltes PDF, PDF/XPS mit Gerätesignatur
Universal-Send-Digital-User-Signature-Kit C1 (optional): PDF/XPS mit Benutzersignatur

ORIGINALEINZUGS-DATEN

Farb-Image-Reader-Name:

Duplex-Farb-Image-Reader-Einheit C1 (optional)

Papierformat

A3, A4, A4R, A5, A5R

Papiergewicht

Einseitiges Original: 38–220 g/m²
Beidseitiges Original: 50–220 g/m²

Max. Anzahl der Originale

300 Blatt (80 g/m²)

Max. Scan-Geschwindigkeit

Kopie (einseitig): 120 A4-Bilder/Min. bei 600 dpi (SW)
Scan (einseitig): 120 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (SW), 85 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (Farbe)
Kopie (beidseitig): 120 A4-Bilder/Min. bei 600 dpi (SW)
Scan (beidseitig): 200 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (SW), 100 A4-Bilder/Min. bei 300 dpi (Farbe)

Abmessungen (B x T x H)

635 x 605 x 253 mm

Gewicht

ca. 39,4 kg

PAPIERZUFUHRDATEN

Papiermagazin-Einheit

Papiermagazineinheit C1
Papierformat: A4
Papiergewicht: 52–220 g/m²
Papierkapazität: 3.500 Blatt (80 g/m²)
Abmessungen (B x T x H): 323 x 583 x 570 mm
Gewicht: ca. 39,4 kg

Papiermagazin-Einheit

POD-Magazin Lite A1
Papierformat: A4, A4R, A3, SRA3, 13 x 19"
Papierkapazität: 3.500 Blatt (80 g/m²)
Abmessungen (B x T x H): 601 x 621 x 570 mm
Gewicht: ca. 50 kg

AUSGABE-OPTIONSDATEN

Finisher

Finisher D1
Anzahl Ausgabefächer: 3
Kapazität Fach A: A4/A5R: 1.500 Blatt, A3/A4R/SRA3/13 x 19": 750 Blatt
Kapazität Fach C: A4/A5R: 250 Blatt, A3/A4R: 125 Blatt, SRA3/13 x 19": 30 Blatt
Kapazität Fach C: A4: 2.500 Blatt, A5R: 1.500 Blatt, A3/A4R/SRA3/13 x 19": 750 Blatt
Heftposition: Ecke, zweifach
Heftkapazität (80 g/m²): A4: 100 Blatt, A3/A4R: 50 Blatt
Abmessungen: 782 x 765 x 1.040 mm
Gewicht: ca. 61 kg

Broschüren-Finisher

Broschüren-Finisher D1
Anzahl Ausgabefächer: 3
Kapazität Fach A: A4/A5R: 1.500 Blatt, A3/A4R/SRA3/13 x 19": 750 Blatt
Kapazität Fach C: A4/A5R: 250 Blatt, A3/A4R: 125 Blatt, SRA3/13 x 19": 30 Blatt
Kapazität Fach C: A4: 2.500 Blatt, A5R: 1.500 Blatt, A3/A4R/SRA3/13 x 19": 750 Blatt
Heftposition: Ecke, zweifach, Broschürenheftung
Heftkapazität (80 g/m²): A4: 100 Blatt, A3/A4R: 50 Blatt
Papierformat Broschürenheftung: A3, A4R, SRA3, 13 x 19"
Heftkapazität Broschürenheftung: 20 Blatt (80 g/m²)
Abmessungen: 896 x 765 x 1.040 mm
Gewicht: ca. 108 kg

Integrierte Lochereinheit

Lochereinheit BG1/BH1 (erfordert entweder Broschüren-Finisher D1 oder Finisher D1)
BG1: 2-Loch und 4-Loch (FR) wählbar
BH1: 4-Loch (SE)
Unterstütztes Lochpapiergewicht: 52–256 g/m²
Unterstütztes Lochpapierformat: 2-Loch: A3, A4, A4R; 4-Loch: A3, A4, A4R

Broschüren-Trimmer

Integrierter Broschürentrimmer A1 (erfordert Broschüren-Finisher D1)
Randbeschnitt an einer Seite (Vorderkante)
Beschnittbreite: 2–20 mm
Beschnittstärke: Bis zu 20 Blatt (mit Titelseite)
Unterstütztes Papiergewicht: 60–256 g/m²
Gewicht: ca. 32 kg

Zuschieß-Einheit

Zuschießeinheit K1
Anzahl Ausgabefächer: 2
Papierformat: A3, A4, A4R, SRA3, 13 x 19", beliebiges Format (182 × 182 mm bis 330,2 × 487,7 mm)
Papiergewicht: 52–256 g/m²
Papierkapazität: 200 Blatt x 2 Fächer (80 g/m²)
Abmessungen (B x T x H): 746 x 793 x 1.407 mm
Gewicht: ca. 61 kg

Falzeinheit

Falzeinheit H1
Papierformat/Papiergewicht Z-Falz: A3, A4R/60 bis 105 g/m²
Papierformat/Papiergewicht C-Falz: A4R/60 bis 105 g/m²
Papierformat/Papiergewicht Letter-Falz: A4R/60 bis 105 g/m²
Papierformat/Papiergewicht Doppelparallel-Falz: A4R/60 bis 90 g/m²
Papierformat/Papiergewicht Mittelfalz: A4R/60 bis 105 g/m²
Ausgabekapazität: Z-Falz und Letter-Falz: 40 Blatt
Doppelparallelfalz: 25 Blatt
Abmessungen (B x T x H): 336 x 793 x 1.190 mm
Gewicht: ca. 71 kg

Professional Puncher

Professional Puncher C1
Externe integrierte Lochereinheit
Unterstütztes Lochpapiergewicht: 75–216 g/m² (Normalpapier), Pro Click: 75–176 g/m²
Unterstütztes Lochpapierformat: A4
Lochereinheiten:
Kunstoff-Spiralbindung (21-Loch)
Metall-Spiralbindung (23-Loch)
Metall-Spiralbindung (34-Loch)
Farb-Spiralbindung (47-Loch)
Velo-Bind (12-Loch)
Loseblatt-Lochung (4-Loch)
Loseblatt-Lochung (2-Loch)
Loseblatt-Lochung (4-Loch, Schweden)
Pro Click (34-Loch)
Abmessungen (B x T x H): 305 x 792 x 1.040 mm
Gewicht: ca. 80 kg

Professional Puncher-Integrationseinheit

Professional Puncher-Integrationseinheit B1
Erforderlich für Professional Puncher C1
Abmessungen (B x T x H): 250 x 792 x 1.040 mm
Gewicht: ca. 40 kg

ZUSÄTZLICHE OPTIONEN

Zusätzliche Optionen

Originaleinzugsoption: Druckerabdeckung B1, Stempelfarbe C1, ADF Access Handle A1
Netzwerkoptionen: Direct Printing-Kit (für PDF/XPS) H1, Barcode Printing-Kit D1, Datenlöschungs-Kit C1, HDD-Datenverschlüsselungs- / Datenspiegelungs-Kit C2,
Encrypted Printing Software D1, Secure Watermark B1, Internetzugriffssoftware H1, Access-Management-System-Kit B1, Erweiterungs-Bus F1, W-LAN-Karte B1, IPSec-Karte B2, 2,5-Zoll-/80-GB-Festplatte C1, 2,5-Zoll-/250-GB-Festplatte D1, Austauschbares Festplatten-Kit AD1, Dokumentenscan-Lock-Kit A1
Auf Fiery basierte RIP-Optionen: SeeQuence Compose, SeeQuence Impose, SeeQuence Suite, Austauschbares Festplatten-Kit B4
Papierzufuhroptionen: Registerzuführungszusatz-Kit B1
Sonstige Optionen: Utility-Fach A1, Copy Card Reader-Zusatz A2, Kartenlesegerät C1, Remotebetrieb-Software-Kit B1, Sprachanleitungs-Kit F1, Multimedia Reader/Writer A1, Serial Interface-Kit K1, Kopiensteuerungsschnittstellen-Kit A1

 

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen